Startseite
Kontakt
Impressum
Datenschutz

Behandlung von chronischem Fersenschmerz

vom 07. Oktober 2016


Schmerzen im Bereich der Ferse und der Achillessehne können durch eine verstärkte Verknöcherung des hinteren oberen Sehnenansatzes des Fersenbeinknochens verursacht werden. Diese Veränderung bezeichnet man als Haglund-Exostose oder Haglund-Ferse.

Weiterhin können Fersenschmerzen auch häufig durch einen Fersensporn ausgelöst werden, bei dem es sich um eine lokalisierte ansatznahe Verkalkung der Achillessehne (dorsaler Fersensporn) oder der Plantarfaszie (plantarer Fersensporn) handelt.
Die Therapie der Haglund-Exostose und aller Fersensporne ist primär immer konservativ. Zu nennen sind entlastende Einlagen, die Stoßwellentherapie und Injektionen mit autologem konditioniertem Plasma (ACP). Insbesondere beim plantaren Fersensporn ist die Stoßwellentherapie die Methode der Wahl und zeigt sehr gute Resultate.

Dorsale Fersensporne und Haglund-Exostosen können bei therapieresistenten Beschwerden operativ abgetragen werden. Seit Januar 2016 kommt in unserem Zentrum ein neues innovatives Operationsverfahren zum Einsatz. Die Firma Arthrex hat hierfür die Achilles-SpeedBridge entwickelt. Diese Konstruktion mit vier Ankern ermöglicht eine vollständig knotenlose Rekonstruktion der Achillessehne nach Abtragung der knöchernen Veränderungen am Fersenbein. Hierdurch kommt es zu einer Kompression der Achillessehne über einen größeren Bereich am Fersenbeinknochen, einer besseren Stabilität und einer raschen Wiederherstellung der Leistungsfähigkeit.

http://www.arthrex.com/de/foot-ankle/haglunds-excision

http://www.arthrex.com/resources/video/5uWLxr6DSEqsswE-yBYHiA/achilles-speedbridge


zurück zur Übersicht

Praxis

Unser Ansatz
Rundgang
Ausstattung
Aktuelles
Partner

Spektrum

Knochen und Gelenke
Viszerale Chirurgie
Gerätetherapien
D-Arzt / Gutachten
Privatsprechstunde

Operationen

Liste der Operationen
Checkliste für Patienten

Team

Dr. med. Holger Fröhlich
Ronald Schmitz
Praxisteam

Kontakt

Standort
Behandlungszeiten
Rückrufservice
Impressum
Datenschutz

Nach oben