Startseite
Kontakt
Impressum
Datenschutz

Leistungsspektrum

Das Zentrum für Ambulante Chirurgie Altenburg hat seinen Schwerpunkt in der operativen Behandlung chirurgischer Krankheitsbilder.

Das Leistungsspektrum umfasst vielfältige Operationen, Geräte-Therapien,  die Behandlung von Arbeits- und Wegeunfällen, gutachterliche Tätigkeiten sowie jeweils eine fachspezifische und orthopädische Privatsprechstunde.

 

Im Einzelnen werden folgende medizinisch-operativen Leistungen angeboten:

  • Hernienchirurgie (Leistenbruch, Schenkelbruch, Sportlerleiste, Nabelbruch und Narbenbruch),
  • minimal invasive operative Behandlung von Gallensteinleiden
  • operative Therapie von Bauchfellverwachsungen,
  • diagnostische und therapeutische Laparoskopien (Bauchspiegelungen),
  • Behandlung von Hämorrhoiden, Analfisteln, Analfissuren und Analvenenthrombosen,
  • operative Therapie von Vorhautverengungen (Phimosen),
  • arthroskopische Eingriffe am Schultergelenk, Kniegelenk und oberen Sprunggelenk zur Behandlung von Verletzungen und verschleißbedingten Veränderungen,
  • komplexe Schulterchirurgie offen und minimal invasiv, z.B. bei Verletzung der Rotatorenmanschette, Labrumläsion, Impingement-Syndrom, Kalkschulter, Entzündung der langen Bizepssehne, Arthrose des Schultergelenkes oder Schultereckgelenkes,  
  • vielfältige handchirurgische Eingriffe, z.B. bei Dupuytren-Kontrakturen, Ganglienbildung, Schnappfinger oder schnellendem Daumen,
  • Daumensattelgelenksendoprothetik bei Rhizarthrose,
  • Fingergelenkversteifungen bei Rheuma oder schwerer Arthrose,
  • operative Behandlung von Nerven-Engpass-Syndromen im Bereich der Hand, des Armes und des Fußes (Karpaltunnel-Syndrom, Sulcus-ulnaris-Syndrom, Tarsaltunnel-Syndrom u.a.),
  • Behandlung von Insertionstendinopathien und Sehnenreiz-Syndromen (Tennisellenbogen, Golferellenbogen, Maushand, Läuferhüfte oder Achillodynie),
  • operative Behandlung von Knochenbrüchen im Bereich des Handgelenkes, des oberen Sprungelenkes, an der Hand und am Fuß,
  • komplexe chirurgische Eingriffe zur Korrektur von Fehlstellungen und Fehlbildungen am Fuß, z.B. bei Haglund-Exostose, Hallux valgus, Hallux rigidus, Schneiderballen, Hammer- und Krallenzehen,
  • Entfernung von Implantaten und Osteosynthesematerial (Platten, Schrauben, Drähte etc.)
  • Implantation und Explantation von Port-Systemen,
  • Explantation von Ereignisrekordern,
  • operative Entfernungen von Veränderungen und Tumoren im Bereich der Haut und der Weichteile.

Praxis

Unser Ansatz
Rundgang
Ausstattung
Aktuelles
Partner

Spektrum

Knochen und Gelenke
Viszerale Chirurgie
Gerätetherapien
D-Arzt / Gutachten
Privatsprechstunde

Operationen

Liste der Operationen
Checkliste für Patienten

Team

Dr. med. Holger Fröhlich
Ronald Schmitz
Praxisteam

Kontakt

Standort
Behandlungszeiten
Rückrufservice
Impressum
Datenschutz

Nach oben